Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

la médi à midi IV – Jüdische Meditation – Eine uralte Tradition

15. Juni 2022 - 12:15 - 12:35

Die jüdische Tradition kennt eine Vielzahl meditativer Praktiken. Für Stilles Zürich führen wir eine Meditation durch, die bereits vor 1500 Jahren im Talmud beschrieben wurde. Das Angebot richtet sich an Menschen aus allen religiösen Traditionen und Weltanschauungen.

Wenn du bis zum 15. Juni ein paar Zeilen aus einer inspirierenden Textpassage auswendig lernen könntest, wäre das toll.  So ein Text könnte die Schema (jüdisch) sein, etwas von der islamischen Mystikerin Rabia, das Gebet des Heiligen Franziskus (christlich) oder etwas aus einer anderen Weisheitstradition. Wichtig ist, dass er für dich aufbauend und lebensbejahend ist.

 

Organisator:in

Gabrielle Girau Pieck – Jüdische Theologin

Dos Atelier – Dein Raum für Judentum und Spiritualität – gabrielle.girau@gmx.ch

Ort

online – Zoom-Link wird hier aufgeschalten

Details

Datum:
15. Juni 2022
Zeit:
12:15 - 12:35
Veranstaltungskategorien:
,