Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die bewegte Stille dazwischen

3. März 2024 - 10:00 - 11:30

Sei es in der Musik, in einem Theaterstück, einem literarischen Text oder auch im alltäglichen Leben: Oft sind es die Pausen oder der Raum dazwischen, in denen viel passiert: Unerwartetes, Neues, Veränderndes. Indem wir uns in der freien Tanzimprovisation diesem Dazwischen zuwenden, begeben wir uns auf eine spielerische, achtsame Suche nach unseren ganz authentischen Bewegungen. Lassen uns ein, auf das, was sonst übergangen oder übersehen wird. Wir werden uns in den 90 Minuten viel in Stille bewegen, in diesem scheinbar leeren Raum, wo nichts ist. Den Pausen in der Musik folgen, das Wechselspiel zwischen Stille und Nicht-Stille, laut und leise, bewusst wahrnehmen und daraus improvisierend unsere Bewegungen entstehen lassen. Mit Elementen aus Skinner Releasing Technique, Authentic Movement, Tanzimprovisation, Qi Gong und Achtsamkeitstraining.

 

Anbietende

Denise Grandjean, natural movement process: Web, Instagram

 

Ort

Debattierhaus Karl der Grosse, Saal

 

Anmeldung

keine Anmeldung erforderlich – kostenlos mit Kollekte

Details

Datum:
3. März 2024
Zeit:
10:00 - 11:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Debattierhaus Karl der Grosse
Kirchgasse 14
Zürich, 8001 Schweiz
Telefon
044 415 68 67
Veranstaltungsort-Website anzeigen